U10 : GV Waltrop 31:61

By 18. Februar 2020 Allgemein, Spielbericht, U10 offen

Niederlage gegen bärenstarken Gegner

Das insgesamt bereits dritte Testspiel in dieser Saison gegen den
Nachbarn aus Waltrop ging leistungsgerecht mit 31:61 verloren. Der
Gegner aus Waltrop trat nach der jüngsten Niederlage bei der BG Lünen
dieses Mal mit seiner Oberliga Mannschaft an, der Lüner Nachwuchs setzte
dagegen auch viele Spieler ein, die noch für eine U8 spielberechtigt
wären. Über die gesamte Partie betrachtet, hielt die BG Lünen in 6
Achteln das Spiel ausgeglichen, lediglich 2 Achtel gingen allerdings
deutlich mit 0:17 und 2:11 verloren, was am Ende dann auch zu der
deutlichen Niederlage führte. Die Waltroper stellten die Lüner gerade in
diesen beiden Achteln mit einer excellent vorgetragenen
Ganzfeldverteigung vor beinahe unlösbare Probleme. Dennoch zeigte der
jüngste Lüner Nachwuchs, dass jede Menge Moral in der Truppe steckt. So
gab es einige gute Ansätze im Spielaufbau, einige gute Aktionen in der
Defense und und in der Offense konnten immerhin 31 Punkte gegen
technisch teilweise deutlich überlegene Gegner, die in dieser Saison in
der Oberliga Westfalen antreten, erzielt werden.

Es spielten: Mia-Luise Junkmann, Maximilan Ebbinghaus,
Yohan-Mattis-Pany, Sidiki Condé, Noah Pany, Jonas Siegeroth, Joris Lazo,
Atilla Demirci, Marit Kowalski, David Ruckebiel, Konstantin Bose, Ruby
Knoch, Lara Gavran und Jonathan Feldmann