Skip to main content

U10.2 : TVG Kaiserau 25:32 (17:16)

By 7. Februar 2022Jugend, Spielbericht, U10 offen

Spiel mit starken und schwachen Phasen

Nach großem Kampf unterlag die Zweitvertretung des jüngsten Lüner Nachwuchses dem Gast aus Kaiserau knapp. Stark ersatzgeschwächt angetreten; beinahe die Hälfte des Teams fiel krankheitsbedingt aus; zeigten die Lüner viel Einsatz und Wille, hielten als Team sehr gut dagegen und setzten immer wieder in der Offensive Akzente. In der zweiten Hälfte kam die U10.2 leider schnell in Foulprobleme, gleich zwei Spieler kassierten ihr viertes Foul und so war in der Folge die Defense nicht mehr so griffig und Kaiserau kam einige Male zu leichten Korberfolgen. Die Mannschaft gab sich trotzdem nicht geschlagen und konnte zu Beginn des letzten Achtels nochmal auf 3 Punkte verkürzen. Letztlich setzte sich der Gast aus Kaiserau glücklich, aber nicht unverdient durch.

Es spielten: Ebbinghaus, Görtz 6, Inam, Neustadt 10, Vogel 9, Thomae, Jovanovic