TUS Bad Sassendorf : U12 60:59 (27:27)

By 15. Februar 2020 Allgemein, Spielbericht, U12 offen

 Unglückliche Niederlage in Sassendorf

Im Spitzenspiel, der beiden bisher ungeschlagenen Mannschaften, mussten sich die Junglöwen mit einem Punkt geschlagen geben.

Ersatzgeschwächt und nur mit sieben Spielern reiste die BG zum Spitzenspiel nach Sassendorf.

Dementsprechend holprig begann man auch und lag schnell 6: 22 zurück. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung konnte man die Partie jedoch bis zur Halbzeit ausgleichen.

Aber auch in der zweiten Halbzeit leistet man sich viele unnötige Fehler, lief durchweg einem Rückstand hinterher und konnte erst Ende des 7. Achtel noch einmal ausgleichen.

Im ausgeglichenen letzten Achtel unterlag man letztlich aufgrund zweier verwandelter Freiwürfe wenige Sekunden vor Schluss.

Trotz der Niederlage lobte das Trainergespann Kowalski / Wöhler den Einsatz und den Kampfgeist in der Mannschaft, die niemals aufgab.

Hervorzuheben sei noch Ravi Kowitz, der in seinem ersten Meisterschaftsspiel 17 Punkte erzielte.

 

Es spielten: Wöhler 6, Jankowiak 10, Kowalski 10, Gavran 8, Männig 8, Kowitz 17