U10: Niederlage in Soest

By 11. Februar 2019Allgemein

BC 70 Soest : BG Lünen 55 : 41 (32:25)

Die jüngste Nachwuchsmannschaft der BG Lünen hatte beim Gastspiel beim 
Tabellenzweiten aus Soest große Startschwierigkeiten und lag früh mit 
5:17 zurück. Im zweiten Viertel kamen die Lüner aber deutlich besser ins 
Spiel und konnten bis auf auf 25:29 verkürzen. Kurz vor der Halbzeit 
wurden leider 5 Freiwürfe in Folge verworfen und der BC Soest erzielte 
mit dem letzten Angriff 3 Punkte, so dass es doch mit einem deutlichen 
Rückstand in die Kabine ging. Gleich zu Beginn des 3. Viertels 
kassierten sowohl Mats Wöhler als auch Til Jankowiak das 4. Foul, so 
dass die Defense im Anschluss nicht mehr so griffig war wie zuvor und 
Soest wieder auf 17 Punkte davonziehen konnte. Besonders im letzten 
Viertel hielt der jüngste Lüner Nachwuchs dann wieder gut dagegen, die 
Niederlage war aber insgesamt gegen einen guten Gegner vor allem durch 
den sehr schwachen Start in die Partie nicht mehr abzuwenden.

Grotjahn, Ebbinghaus (4), Nöring, Wöhler (9), Jankowiak (14), Zwiehoff 
(12), L. Gavran (2)